Winterwandern im Spessart

Glitzernder Raureif auf den Wiesen, sanfte Nebelschleier, die tief zwischen den Wäldern hängen und zaghafte Sonnenstrahlen, die sich ihren Weg zum Waldboden bahnen - der Spessart zeigt sich Wanderern im Winter von seiner besonders mystischen Seite.
Wer sich von den teils kühleren Temperaturen nicht abschrecken lässt, der findet auf zahlreichen Wanderwegen vor allem zu dieser Jahreszeit viel Ruhe und Erholung.


Leider lässt es sich im Herbst und Winter durch die Nässe nicht gewährleisten, dass besonders naturnahe Wege immer in einem einwandfreien Zustand sind.
Daher haben wir für dich eine Auswahl an Wandertouren zusammengestellt, die aufgrund ihrer Wegebeschaffenheit auch in der nassen Jahreszeit gut begehbar sein sollten.


(Wenn Wege durch andere Umstände, wie Windwurf oder Forstarbeiten nicht mehr begehbar sind, kann dies nicht immer vorhergesehen werden. In diesem Fall freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung von dir unter info@spessart-tourismus.de, damit hier ggfs. eine temporäre Umleitung ausgeschildert werden kann.)


Wir wünschen dir eine schöne Winterzeit mit vielen tollen Wanderungen!

Winterwandern im Spessart mit Komoot

Du nutzt am liebsten Komoot für deine Outdoor-Abenteuer?
Kein Problem. Wir haben unsere Winterwanderwege für Dich auch in einer Komoot-Collection zusammengestellt.

Viel Spaß beim Entdecken!

Hier geht's zur Komoot-Collection